Lust auf etwas Neues - Potenzialentfalter

Viele Konzepte, die wir in den vergangenen Jahrzehnten erfolgreich genutzt haben, funktionieren heute nicht mehr.

Ob auf wirtschaftlicher, politischer oder sozialer Ebene, die alten Methoden produzieren immer mehr Anstrengung und sind gleichzeitig immer weniger wirksam.

Und die neuen Rezepte sind vielfach noch nicht gefunden oder noch nicht eingeführt.

Kommen Ihnen diese Überlegungen bekannt vor? Finden Sie mit uns eine auf Ihre Situation abgestimmte, erfolgreiche Lösung!

 

Unser Wozu?

Kennen Sie die jährlich wiederkehrenden Ergebnisse der Gallup-Studie?

Seit Jahren belegen sie, dass beim Engagement und der Zusammenarbeit von Menschen in Organisationen noch ein riesiges Potenzial verborgen bleibt.

Das bedeutet, es gibt riesige Wertschöpfungspotenziale.

Wir haben erlebt, wie sich Arbeitsklima und Produktivität verbessern, wenn die Wertschätzung der Fähigkeiten eines Menschen an erster Stelle steht.

Deshalb möchten wir Menschen, Teams und ganzen Organisationen helfen, diese Potenziale sichtbar zu machen und weiter zu entfalten.

Wir möchten dazu beitragen, die Arbeitswelt menschlicher und Sinn-stiftender gestalten!

Unser Ziel

ist ein erfolgreiches, wertschätzendes Miteinander in Organisationen, das für alle Beteiligten Sinn ergibt.

Unsere Stärke

Das Verhalten von Menschen in Organisationen wird durch die Persönlichkeit und den Kontext bestimmt.

Wir verwenden eine einzigartige Kombination von Verfahren zur Potenzialentfaltung mit agilen Handlungsrahmen.

Auf diese Weise unterstützen wir unsere Kunden sowohl bei der optimalen Gestaltung des Kontextes als auch bei der Potenzialentfaltung jeder einzelnen Persönlichkeit

Prof. Dr. Volkmar Langer

„Das große Ziel der Bildung ist nicht Wissen, sondern Handeln“. Mit diesem Zitat von Herbert Spencer ist das Lebensmotto von Volkmar Langer treffend beschrie­ben. Seit mehr als 20 Jahren unterstützt er Menschen in der Wirtschaft, ihr Wis­sen in Handlungs­kompetenzen um­zusetzen.

 

Bildungsbiografie

Er liebt den Perspektivwechsel. Seine eigene Bildungsbiografie ist ebenso durch den Wechsel unterschiedlicher Lernerfahrungen geprägt.

Nach einer Ausbildung zum Fernmeldehandwerker und Tätigkeiten in der Nachrichtentechnik studierte er Physik und promovierte in der Quantenphysik.

Er ist Gründungspräsident einer privaten Hochschule sowie Professor für vernetzte IT-Systeme und innovative Lehr-/Lernszenarien.

Coaching Profil

Sein Coachingprofil basiert auf dem NLP Master und NLP Coach (beide nach Society of Neuro Linguistic Programming™)  und einer Hypnocoachausbildung. In komplexen Projekten begleitet er Teams als zertifizierter agilean  Product Owner und agilean Coach.

Als Trainer bildet er agilean Master, Product Owner, Coaches und Trainer aus.

Lernende Organisation

Er engagiert sich als Gründungsmitglied und Gesellschafter der „Corporate Learning Community gemeinnüt­zige UG“, einem der größten Netzwerke für digiloges Lernen und Arbeiten in Unternehmen in der DACH-Region.

In der agilean Academy ist er als wissenschaftlicher Leiter für die Entwicklung und Qualität der Trainings verantwortlich.

Potenzialentfalter

Als Gründer der LACOBE GmbH begleitet er Menschen, Teams und ganze Organisationen dabei, ihr volles Potenzial zu entfalten. Ihm macht es Spaß, seine Clienten zu einem Perspektivwechsel anzuregen und mit den neuen Erfahrungen ihre Situation innerhalb kürzester Zeit zu verbessern.

Prof. Dr. Volkmar Langer

Prof. Dr. Volkmar Langer

Potenzialentfalter, Gründer

Heike Langer

Heike Langer

Potenzialentfalterin, Gründerin

Heike Langer

Seit vielen Jahren begleitet und unterstützt sie Menschen bei ihren Veränderungswünschen.

Aufgrund ihrer persönlichen Erfahrungen als Coachin, Marketing-Expertin, Familien-Managerin, Mutter und liebevoller Lebenspartnerin, sind ihr Menschen mit ihren Sorgen und Wünschen in unterschiedlichsten Lebensphasen vertraut.

Bereits während ihres BWL-Studiums lernte sie die Bedeutung des „positiven Denkens“ in Marketing-Seminaren kennen und schätzen.

Während ihrer Weiterbildung zur Coachin hat sie weitere hilfreiche Methoden kennen- und schätzen gelernt:

Neuro Linguistisches Programmieren,
um Ängste aufzulösen

Vier-Fragen-Methode nach Byron Katie,
um Beziehungen zu Kollegen/innen und Chefs zu harmonisieren

Ho’oponopono: hawaianisches Aussöhnungsverfahren,
um Verzeihen zu lernen und zur Selbstliebe zu finden

Ihre jahrelangen Erfahrungen in unterschiedlichen Unternehmen zeigen, dass “Pro”bleme schnell und nachhaltig gelöst werden –
eine Win-Win-Situation für Arbeitnehmer und Arbeitgeber.

Kooperationspartner

Heinz Erretkamps

Heinz Erretkamps lebt sein Herzensthema wie kein Zweiter: Organisationsentwicklung zwischen den Leitplanken agile und lean. Durch seine Begleitung sind dutzende Innovations- und Entwicklungsprojekte in vielen Branchen Leuchttürme organisatorischer Veränderungen geworden.

Wie das funktioniert, vermittelt er mit Begeisterung in seinen Vorträgen und Workshops – nicht in einem PowerPoint-Marathon, sondern per Live-Illustration mit Zeichenstift und Flipchart.

Achtsamkeit und Verbundenheit sind keine Gegensätze zu Innovation und Produktivität, sondern deren Voraussetzung. Davon ist Erretkamps tief überzeugt. 

Im Handlungsrahmen von agilean entfalten Menschen ihr volles innovatives und produktives Potenzial. 

Eine humanere, aber auch profitable Arbeitswelt mitzugestalten – das ist Heinz Erretkamps heute: auf einer Mission, die noch lange nicht beendet ist.

Heinz Erretkamps

Heinz Erretkamps

Gründer von agilean, Visionär, Potenzialentfalter

Klaus Wendorff

Klaus Wendorff

Potenzialfinder und Potenzialentfalter

Klaus Wendorff

Getreu seinem Lebensmotto: “Suchst Du eine hilfreiche Hand? Du findest sie am Ende Deines Armes”, ist es das Ziel von Klaus Wendorff, die Menschen in Lern- und Beratungssituationen “ins TUN” zu bringen. “Erfahrungen kann man nur selbst machen. Man kann sie nicht erzählt bekommen.“

Klaus Wendorff schöpft seine Berater-/Trainerkompetenz aus einer betriebswirtschaftlichen Ausbildung, dem Studium der Arbeitswissenschaften, einer qualifizierten Trainerausbildung sowie unzähligen Qualifizierungs- und Zertifizierungsmaßnahmen. Dabei ist er seit insgesamt mehr als 25 Jahre als Trainer und Berater in den Bereichen Personalauswahl und Personalentwicklung tätig.

Gerade im Bereich „Personalauswahl“ besteht für Klaus Wendorff die Notwendigkeit, sich kontinuierlich den rasant ändernden Anforderungen nachwachsender Mitarbeitergenerationen anzupassen. Unternehmen sollten bereit sein, sich diesem Wandel zu stellen. Klaus Wendorff bringt sich gerne mit seinem Erfahrungsschatz im Rahmen von Coachings und Seminaren bei der erfolgreichen Umsetzung des Wandels ein.

Heutige "Erfölgchen"

wunderbare Begegnungen

Lob verteilt

Zauberlächeln

LACOBE GmbH
Geschäftsführer
Prof. Dr. Volkmar Langer
Im Dubben 35
D-31789 Hameln
+49 51 51 996 1413
Kontakt aufnehmen

20% Rabattcode für unsere Newsletterabonnenten!

20% Rabattcode für unsere Newsletterabonnenten!

Zu verwenden bei Buchung unserer offenen Trainings als Privatperson in 2020.

Über unseren Newsletter werden Sie über aktuelle Angebote und News regelmäßig informiert.

Einwilligung

Sie haben sich für unseren Newsletter eingetragen - herzlichen Dank!