fbpx
agilean Mikro-Zertifikatskurs an der DIU

agilean – Getting Projects Done! – Mikrozertifikatskurs (2ECTS)

Hybrider Projektmanagement-Ansatz für gelingende Projekte in der VUCA-Welt

agilean – Getting Projects Done!

 

Zielgruppe

Menschen, denen der Projekterfolg am Herzen liegt und die wissen, dass Projekte von Menschen für Menschen gemacht werden. Mitarbeiter:innen in Projekten, Organisations- und Personalentwicklung sowie Change-Management, Führungskräfte.

Lerninhalte (Auszug)

  • Erfolgskriterien für Projekte
  • Herleitung des Frameworks: Die Konzepte hinter der agilean-Praxis
  • Menschenbild im agilean-Ansatz: Sinn und Identität befähigt Menschen, Teams und ganze Organisationen zu Hochleistung
  • Schutz- und Leitplanken: Wie Sie mit Komplexität und Unsicherheit umgehen können
  • agilean Rollen (Team, Master, Product Owner Team, Coach, Leader, Stakeholder)
  • Gesamtüberblick über Framework: Einordnung und Elemente
  • Visualisierung und Transparenz: Handhabung des Sprint Task Boards
  • Das gemeinsame „Wozu?“ – Aufbau und Bedeutung des Stage Result Boards
  • Umgang mit Komplexität: empirische Steuerung
  • Führungsansatz: Die Frage nach dem gemeinsamen „Wozu?“
  • Zeremonien helfen getaktete Kommunikation zu fördern

Lernziele

Das Kursziel liegt darin, dass die Teilnehmenden die Einzigartigkeit des Ansatzes nicht nur verstehen und erfahren, sondern auch ihre Teams bei der Umsetzung unterstützen und führen können. Sie lernen, wie man komplexe Projekte lean steuert und agil abarbeitet. Es geht um agiles Projektmanagement im NON-IT-Bereich zur Abgrenzung von SCRUM.

Klassische Projektstandards werden vom Prozess aus gedacht. Menschen müssen sich wie Zahnräder in den Prozess einfügen. Im Gegensatz dazu ist agilean ein holistischer Ansatz, der durch die Projektentwicklung mit Hirn, Herz und Hand den Menschen ins Zentrum rückt. Der Mensch bestimmt den Prozess, nicht umgekehrt. Basierend auf den agilean Werten, sowie einem positiven Menschenbild bietet es allen Beteiligten eine natürliche und gehirngerechte Arbeitsweise. In ihr werden die Mitarbeitenden und die Teams nicht auf Schienen gezwungen, sondern können im kreativen Raum zwischen Leitplanken selbstorganisiert, gemeinsam ihr Ziel erreichen.

Weitere Informationen und Anmeldung direkt bei der Dresden International University.

Tags:

Datum

8. Sep 2022 - 20. Okt 2022

Uhrzeit

17:00

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

Online Meeting
Mehr lesen

Trainer

QR Code